Mietermanagement 
Das gerichtliche Mahnverfahren

 

Ist die außergerichtliche Beitreibung einer Forderung wider Erwarten nicht erfolgreich, bietet sich als nächster Schritt die Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens an. Der gerichtliche Mahnbescheid führt insbesondere bei Forderungen, bei denen der Schuldner seine Zahlungsverpflichtung nicht bestreitet, rasch zu einem vollstreckbaren Titel.

Nur richtig titulierte Forderungen können im Wege der Zwangsvollstreckung gegen den Schuldner durchgesetzt werden und unterliegen nicht der kurzen Verjährung. Eine Forderung, die mit einem rechtskräftigen Vollstreckungsbescheid festgestellt worden ist, kann bis zu dreißig Jahre lang durchgesetzt werden.

Machen Sie es sich einfach und plagen Sie sich nicht mit lästigen Mahnantragsformularen! Überlassen Sie das den Profis: Das Mietermanagement übernimmt für Sie die komplette Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens mit allem, was dazu gehört.

           Mietermanagement                                   Entmietung von Bedrohung der Problemmietern

Problemmieter und sogenannte Mietnomaden werden zusehends zu einer immer größer werdenden Bedrohung für den Immobilienbesitzer/in. Deshalb haben wir für den Mandantenkreis Wohnungseigentümer – Hausbesitzer - Hausverwalter Lösungen entwickelt, wie sich dieser effizient von Problemmietern und Mietnomaden befreien kann.

Mietermanagement: Zum Beispiel Neuvermietung -  Mietercheck – Mietinkasso - Mahnanschreiben – Mahnbescheide – Kündigungen  Begleitung bis zum Rechtsstreit. 

Siegma-Mietermanagement für  Vermieter  Privat u. Gewerblich

Über unser Mietermanagement haben Sie die Möglichkeit, Mietforderungen bzw. Mietrückstände bequem und schnell online an uns zu übergeben. Im Anschluss kümmern wir uns professionell um das Forderungsmanagement.

Da Ihre Eingaben zu den Verwaltungsobjekten, Mietern, etc. in unserer Datenbank gespeichert bleiben, können Sie zukünftige Mietforderungen sehr schnell und leicht eintragen und sich somit schneller wieder auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Bestandskunden

...können sehr schnell eine neue Mietforderung an uns zur Weiterbearbeitung übermitteln. Dadurch, dass wir Ihre vorherigen Angaben zu Verwaltungsobjekten, Mandanten, Mietern etc. in unserer Datenbank gespeichert haben, ist die Eingabe einer neuen Mietforderung innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen und die Inkasso-Dienstleistung wird durch uns übernommen.

 

Nicht jeder Fall ist gleich. Deshalb schildern Sie uns am besten kurz Ihr Anliegen. Natürlich ist die Anfrage kostenlos und unverbindlich für Sie!

 

Auch für den Fall, dass Sie sich über einen Kunden / Mieter vorab informieren wollen, sind Sie bei uns richtig, da wir auch in Unserem Hause eine eigene Detektei haben. Wir liefern Ihnen die Auskunft zur Bonität und ermitteln für Sie den Wohn- bzw. Geschäftssitz – Anschriftenermittlung - Inkasso-Service-Kleinforderungen.

Kleinforderungen werden häufig ausgebucht, weil sich der Aufwand nicht lohnt, oder (und) der Gläubiger das Kostenrisiko scheut. Damit rechnet auch der Schuldner.

Wir bleiben dran, auf jeden fall und bieten Ihnen das Inkasso für Kleinforderungen  an, bis zum erfolg und garantierten Geldeingang/Zahlung.

 

Ihr Mietermanagement und Detektei

NRW-Haus-Mietverwaltung.de, Nebenkostenabrechnungen, Handwerkerverbund,